Clever Sunny 540

Preishit ab 29.990 Euro

Clever Sunny – Preisknaller Wohnmobil für 2 Personen

Bei dem Sunny 540 von Clever handelt es sich um einen absoluten Preishit. Das Wohnmobil ist bereits ab 29.990 Euro zzgl. Vorfracht, Transport und Papiere erhältlich. Neben der Anordnung der Wohnbereiche ist die Flexibilität von Querbett und Sitzgruppe die Besonderheit des Kastenwagens. Aufgrund seiner Maße handelt es sich beim Sunny um ein alltagsgeeignetes, kompaktes Wohnmobil mit geringem Wendekreis (12,3 m). Lasten Sie den Kastenwagen auf 3,5 Tonnen auf, ergibt sich für Sie eine Zuladungsmöglichkeit von unerreichten 855 kg.

  • Preisknaller ab 29.990 Euro!

  • Serienmäßig 655 kg Zuladung möglich

  • Einziehbares Querbett im Heck

  • Wohnraum abtrennbar zum Fahrerhaus

Grundriss

Gegenüber anderen Wohnmobilen von Clever und vergleichbaren 5,4 Meter Modellen hat der Sunny ein Alleinstellungsmerkmal. Auf das abtrennbare Fahrerhaus mit darüber befindlichem Ablagefach folgt auf der Fahrerseite die Badkabine sowie ein Kleiderschrank. Auf der Beifahrerseite befindet sich links vom Eingang die Küchenzeile. Dahinter folgt die Sitzgruppe. Im Heck gibt es ein Querbett, welches Ihnen als komfortables Nachtlager dient.

Neuheit 2022 – Der Clever Sunny 540

Erläuterungen von Clever Experten

Mit dem Sunny 540 hat Clever Vans sogar die eigenen Verkaufsprofis überrascht. Erfahren Sie in diesem Video, welche Besonderheiten das Wohnmobil ausmacht. Informieren Sie sich ferner warum der Sunny auch abgesehen von seinem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis überzeugt.

Großer Kleiderschrank mit Unterschrank

Technische Daten

Eigenschaft Maße
Länge (ca. in mm) 5.400 mm
Breite (ca. in mm) 2.050 mm
Höhe (ca. in mm) 2.610 mm
Radstand (ca. in mm) 3.450 mm
Innenhöhe (ca. in mm) 1.900 mm
Zul. Gesamtgewicht (Serie) 3.300 kg
Masse in fahrb. Zustand (ca.)* 2.645 kg
Zuladung bei 20 ltr. Fahrwasser (ca.)* 655 kg
Anhängelast ungebr. / gebremst** 750 kg / 2.500 kg** (3.000 Kg** bei Heavy/ Maxi)
Sitzplätze / Dreipunktgurte 2 / 2
Schlafplätze 2
Heckbett / Einzelbett in mm (ca.) 1.880 x 1.400
Querbett zur Schiebetüre in mm (ca., SA)
Heizung Dieselheizung inkl. 230 V Anschluss
Boilerinhalt in l (ca.)
Frischwassertank in l (ca.) 60
Abwassertank in l (ca.) 60
Gasflaschenkasten für (kg) 1 x 3
Ladegerät in A 16
Batterie 2x 12V/ 95 Ah
12 / 230 V-Steckdosen / USB 1 / 2 / 1
Kühlschrank in l (Inhalt / Froster) ca. 70 / 7
Absorber / Kompressor Kompressor

Dinette

Komfort für Singles oder 2 Personen

Für ein 5,4 m Wohnmobil ist die face-to-face Sitzgruppe eine pfiffige Variante. Sie befindet sich zwischen Küche bzw. dem Kleiderschrank mit separatem Unterschrank und dem Bett im Heck. In der Sitzbank auf der Fahrerseite befindet sich die Heizung. Auch der optional erhältliche Warmwasserboiler würde dort untergebracht sein. Unter dem Sitzplatz gegenüber finden Sie Stauraum für Gepäck. Benötigen Sie die Sitzgruppe nicht oder wollen Sie schlafen, ziehen Sie den Lattenrost für das vordere Bett aus dem hinteren Gestell, wodurch die Sitznische unter dem dadurch entstandenen Schlafplatz verschwindet. Diese Flexibilität gewährleistet eine großzügigere Gestaltung der Liegefläche sowie des Wohnbereichs.

Die Küche

Auf der Spitze der durchgängigen Küchenzeile des Clever Sunny 540 ist bei der Schiebetür des Kastenwagen ein 70 Liter Kühlschrank mit integriertem 7 l Frostfach eingebaut. Dieser ist von innen nach außen um 180 Grad zu öffnen. Sie kochen auf 2-Flamm Gaskochern mit Piezo-Zündung. Die Kocher sind in einem Element mit der Edelstahlspüle verbaut, wodurch Ihnen die Reinigung der Herd-Spüle Kombination erleichtert wird. Ihre Glasabdeckung nutzen Sie ggf. als Ablagefläche. Unterhalb des Herds befindet sich eine Schublade für Besteck und im Schrank darunter findet eine 3kg Gasflasche Platz. Oberhalb der Spüle gibt es einen Dachstauschrank für Teller, Tassen und Gläser. An dessen Unterseite ist eine LED-Lichtleiste angebracht.

Außenbereich und Zubehör

Durch die Einstiegsbeleuchtung finden Nachtschwärmer auch nach der Dämmerung einen sicheren Halt auf der serienmäßig enthaltenen elektrischen Trittstufe. Die ebenfalls in Serie erhältliche Zuziehhilfe für die Schiebetüre verhindert deren lautes Zuknallen. Auch wenn Sie sich im Urlaub einen längeren Ausgang an einem lauen Sommerabend gönnen, werden die Stellplatznachbarn oder der schlafende Partner Ihre Rückkehr nicht zwangsweise mitbekommen. Sinnvolle Ausstattungsergänzungen sind u. a. der Zukauf einer Markise, ein SOG-System für die Toilette und die Installation zusätzlicher Steckdosen. Die Art der Fahrräder und deren Gewicht ist häufig für die Auswahl des Trägermodells sowie ggf. einer starren oder variablen Anhängerkupplung ausschlaggebend.

Badkabine

Wie in den Geschwisterfahrzeugen ist auch im Clever Sunny serienmäßig ein CPL-beschichtetes Bad enthalten. Alle Oberflächen der Nasszelle sind wasserabweisend. Falls Sie sich für die optional erhältliche Lamellentür entscheiden, ist kein Duschvorhang nötig. Das abgerundete Waschbecken ist im Vergleich zu anderen Kastenwagen etwas kleiner und höher angebracht, damit Sie beim Besuch des WCs Beinfreiheit genießen. Neben Waschbecken und WC verfügen Sie im Bad über einen Spiegel und eine Ablagefläche oberhalb der Toilette. Serienmäßig verfügt das Fahrzeug im Bad über eine 28 x 28 cm Dachhaube. Zusätzliches Licht und eine bessere Lüftungsmöglichkeit bietet Ihnen das optional erhältliche Seitenfenster. Mit dieser Option sichern Sie sich, soweit es die jeweilige Umgebung zulässt, auch die Möglichkeit im Freien zu Duschen. Lassen Sie sich hierzu die Brause aus dem Fenster reichen.

Heckbereich

Im Heckbereich befindet sich ein geräumiges Querbett mit einer Größe von ca. 188 x 140 cm. Während der hintere Schlafplatz auch bei Benutzung der Sitzgruppe vorhanden bleibt, wird der Lattenrost des vorderen Betts in den hinteren Teil eingeschoben. Die Matratze legen Sie auf das verbleibende Bett. Auf der Ladefläche finden Koffer oder auch ein Boxsystem ausreichend Platz. Der 60 Liter Frischwassertank ist auf der Beifahrerseite im Heck eingebaut.

Im Heck verfügen Sie serienmäßig beidseitig über jeweils einen Dachstauschrank. Dort bringen Sie Ihr Gepäck unter. An unterschiedlichen Stellen wurde im Wohnmobil ebenfalls auf beiden Seiten je eine Schwanenhalslampe eingebaut. Für angenehmes Licht und eine gute Durchlüftung verfügen Sie im Heck serienmäßig über eine Dachluke und ein Fenster auf der linken Seite. Rechts hinten ist der Zukauf eines seitlichen Schiebefensters optional möglich.

Energieversorgung

Damit Sie mit Ihrem Wohnmobil eine Weile autark stehen können, empfiehlt sich die Aufrüstung der Energiekapazität. Entscheiden Sie sich ggf. für eine zweite Wohnbatterie oder eine Lithiumbatterie und stocken Sie das Energievolumen auf. Mit der Hinzunahme von einem oder auch zwei Solarpanelen ist das Bewegen des Wohnmobils zum Aufladen der Batterien nicht zwingend notwendig. Bedenken Sie jedoch, dass die Kapazität Ihres Grauwassertanks insgesamt 60 l beträgt. Daher werden Sie regelmäßig auch in kürzeren Abständen zur Entleerung einen Campingplatz aufsuchen müssen.

Fazit

Aufgrund des niedrigen Kaufpreises gibt es für den Clever Sunny 540 seit seiner Vorstellung auf dem Caravan Salon in Düsseldorf 2021 reges Kaufinteresse. Akutell (Stand: Sept. 2021) ist das Wohnmobil daher sofort oder in absehbarer Zeit bei den Händlern überhaupt nicht verfügbar. Eine Vorbestellung ist zwar möglich, es dürfte in aller Regel jedoch dann bereits auf ein 2023er Modell hinauslaufen. Ob der Preis für dieses Modell noch vergleichbar ist, bleibt abzuwarten.